Ein Weinglas besteht normalerweise aus drei Teilen – Fuß, Kelch und Stiel. Doch diese altgedienten Prinzipien wurden zuletzt von einigen bekannten Weinglas-Herstellern wie Riedel, Spiegelau & Nachtmann oder Stölzle Lausitz über den Haufen geworfen. Als revolutionäre Entwürfe entstand das Weinglas ohne Stiel. Die neuartigen Weingläser vereinen auf diese Weise feine Tisch- und Genusskultur mit einem modernen Anspruch. Wir haben uns einige der beliebtesten Weingläser ohne Stiel in einem Vergleich angesehen.

Weinglas „O“ von Riedel

Die Glasmanufaktur Riedel gehört international zu den renommiertesten Herstellern von hochwertigen Weingläsern. Als einer der ersten Weinglas-Erzeuger setzte Riedel mit der O-Serie auf ein Weinglas ohne Stiel. Trotz des moderneren Anstrichs dieser neuartigen Weingläser, werden bei der Glasqualität oder der Herstellung keine Abstriche gemacht.

Das Riedel "O"-Weinglas wird ohne Stiel gefertigt. (Foto: Amazon)
Das Riedel „O“-Weinglas wird ohne Stiel gefertigt. (Foto: Amazon)

Bewährte Kelchform aber ohne Stiel

Bei der Kelchform wurde auf die bewährte Vinum-Serie von Riedel als Vorbild zurückgegriffen, wobei die Weingläser „O“ in verschiedenen Varianten, für veschiedene Rebsorten sowie Rot- und Weißweine erhältlich sind. Als beliebtestes und vielseitigstes Weinglas der Serie hat sich das Riedel O für Cabernet und Merlot etabliert.

Die O-Gläser werden in gewohnter Kristallglasqualität hergestellt und sind auf Grund ihrer Qualität und ihrer edlen Gestaltung perfekt für Anlässe wie gemütliche Abendessen und Dinner, als Geschenk für Freunde oder Geschäftspartner sowie auch für den Alltag geeignet.

Vorteile der Riedel „O“-Weingläser im Überblick

  • Hochwertige Verarbeitung & Glasqualität
  • Modernes zeitloses Design
  • Viefältige Einsatzmöglichkeiten (auch für Softdrinks)
  • Kauf im Vorteils-Set möglich

   Riedel O-Weinglas bei Amazon bestellen…

Spiegelau & Nachtmann Weinglas Authentis

Die Glashütte Spiegelau & Nachtmann steht ebenfalls für herausragende Weingläser und kann auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Neben klassischen Weingläsern wie dem Weinglas Style hat sich mittlerweile auch ein Weinglas ohne Stiel im Portfolio von Spiegelau & Nachtmann etabliert. Stolz ist man dabei auf die Zusammenarbeit mit namhaften Sommeliers und Gastronomen, um auf diese Weise gleichermaßen vielseitige wie hochwertige Weingläser entstehen zu lassen.

Die Authentis-Weingläser von Spiegelau & Nachtmann sind besonders bruchfest. (Foto: Amazon)
Die Authentis-Weingläser von Spiegelau & Nachtmann sind besonders bruchfest. (Foto: Amazon)

Bruchfestes Weinglas ohne Stiel

Der Stiel eines Weinglases gilt häufig auch als eine der großen Schwachstellen an der es häufig zu Brüchen kommt. Ein Weinglas ohne Stiel beugt dieser Gefahr vor, dachte sich wohl auch Spiegelau & Nachtmann, als sie das Weinglas Authentis entwickelten. Um die Bruchfestigkeit noch weiter zu erhöhen, ging man sogar noch einen Schritt weiter. Durch die Anwendung des sogenannten Platinum-Glas-Prozesses sollen die Weingläser besondere Langlebigkeit und Stabilität erhalten.

Universal-Weinglas von Spiegelau & Nachtmann

Der Kelch des Weinglases Authentis ist als Universalglas ausgeführt und vereint so die Vorteile von Weißwein- und Rotweinkelchen auf sich. Universalgläser sind grundsätzlich für Weine fast aller Rebsorten geeignet und geraten nur bei manchen Rebsorten wie Burgunder an ihre Grenzen. Das Weinglas Authentis ist allerdings in verschiedenen Größen von Mittel bis Groß erhältlich. Die  universellen Gläser von Spiegelau & Nachtmann eignen sich auf Grund ihrer Stabilität perfekt für den Alltag und sind für Genießer geeignet, die auf modernen Stil wert legen, aber nicht für jeden Wein das passende Glas im Schrank benötigen.

Vorteile der Authentis-Weingläser im Überblick

  • Stabile Glasqualität
  • Hohe Alltagstauglichkeit
  • Praktisches 6-teiliges Set
  • Universal-Weinglas für verschiedene Weine

   Authentis-Weinglas bei Amazon bestellen..

Stölzle Lausitz Weinbecher POWER

Auch bei Stölzle in der Lausitz versteht man sich auf die Glasmacherkunst und weiß mit dem Quatrophil-Weinglas eines der derzeit beliebtesten Weingläser in seinem Sortiment. Auch das Weinglas POWER welches mit Stiel, aber wie im Bild zu sehen auch ohne Stiel erhältlich ist, erfreut sich wachsender Beliebtheit. Darüber hinaus produziert man seit einigen Jahren auch erfolgreich Whiskygläser.

Modernes Design mit hoher Funktionalität gepaart: Weinbecher Power von Stölzle Lausitz. (Foto: Amazon)
Modernes Design mit hoher Funktionalität gepaart: Weinbecher Power von Stölzle Lausitz. (Foto: Amazon)

Markante Weingläser ohne Stiel

Beim Weinbecher Power von Stölzle Lausitz fällt vor allem die markante Form des Kelches direkt ins Auge. Und auch die Power-Gläser ohne Stiel weisen dieses besondere gestalterische Merkmal auf. Gepaart mit brillanter Kristallglasqualität sowie einer ausgeprägten Robustheit ist das Weinglas Power ein stilvoller Begleiter im Alltag.

Stölzle Lausitz POWER als Weißwein- und Rotweinglas

Das Weinbecher ohne Stiel ist in zwei Ausführungen erhältlich, wobei die Kelchformen in ihrer Gestaltung dennoch miteinander korrespondieren. Der Rotweinbecher (515 ml) verfügt im Vergleich zum Weißweinbecher (380 ml) über das größere Volumen sowie mehr Oberfläche, so dass der Wein mehr Luft zur Entfaltung seiner Aromen erhält. Sowohl Rotweinglas, als auch Weißweinglas sind im praktischen 6er-Set erhältlich und bieten so genügend Gläser für verschiedene Anlässe wie Abendessen, Party oder Dinner und können auch für nicht alkoholische Getränke eine stilvolle Verwendung finden.

Vorteile der POWER-Weinbecher im Überblick

  • Markante Gestaltung
  • Als Weiß- und Rotweinbecher erhältlich
  • Robuste Glasqualität
  • Als praktisches 6er-Set erhältlich

   Stölzle Lausitz POWER-Weinbecher bei Amazon bestellen…